VILOFOSS® ZLL

... unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte. 


VILOFOSS® ZLL fördert und sichert die Milchqualität.

  •  fördert die Milchqualität

  •  entlastet das Eutergewebe

  •  vermeidet Leistungsschwäche

  •  verhindert Folgekosten 

 

Die Erhaltung der Milchqualität ist ein aktiver Prozess, um das Gleichgewicht zwischen

  • dem betriebseigenen Infektionsdruck

  • der Abwehrbereitschaft der Milchdrüse

  • Stall-, Futter- und Melkhygiene

  • fütterungsbedingter Stoffwechselstörungen

  • Stressfaktoren (Immunsuppression)

  • Mensch und Genetik zu stabilisieren.

 

 

 

Der Qualitätsstatus der Milch ist u.a. Ausdruck für

  • den natürlichen Erneuerungsprozess des Eutergewebes während der Milchbildung

  • eine Reaktion vom Körper auf Erreger

  • und vom Drüsengewebe auf mechanische oder chemisch-toxische Einwirkungen.

 

Folgekosten einer reduzierten Milchqualität

Die Folgekosten einer reduzierten Milchqualität werden häufig unterschätzt. Sie sind nicht nur auf veränderte Inhaltsstoffe, sondern auch auf eine übermäßige Euterbelastung zurückzuführen.

 

 

Was ist VILOFOSS® ZLL?

VILOFOSS® ZLL ist ein schmackhaftes, mehlförmiges Ergänzungsfutter für Milchkühe. Es unterstützt die natürlichen Abwehrkräfte, fördert und sichert die Milchqualität.

 

Was bewirkt VILOFOSS® ZLL?

VILOFOSS® ZLL bietet eine schnelle und einfache Lösung, um über die Fütterung

  • das Eutergewebe in seiner Funktion zu fördern und zu stärken

  • und Leistungsschwächen zu vermeiden.

 

 

Einsatz von VILOFOSS® ZLL

VILOFOSS® ZLL kommt bei unbefriedigender Milchqualität zum Einsatz. Sowohl die Molkereiergebnisse der Sammelmilch als auch die Einzeltierergebnisse der MLP können als Maßstab herangezogen werden.

 

 

Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag

Anwendung und Dosierung:

Tag 1 bis 10: 200 g ViILOFOSS® ZLL
Tag 11 bis 20: 100 g VILOFOSS® ZLL

 

 

Weitere Informationen

Produktinformation ZLL herunterladen

 

Für weitere Informationen oder ein persönliches Gespräch wenden Sie sich bitte an unseren Fachberater vor Ort  oder an:

 

Erwin  Frahm

Erwin Frahm

Beratung Schwein / Rind
Produktberatung Lignobond (Presshilfsmittel)

+49 (0) 5493 9870 885
+49 (0) 152 5645 2123
+49 (0) 5493 9879 49
vCard


Lukas  Obermeyer

Lukas Obermeyer

Beratung Wiederkäuer

Montag, Dienstag und Freitag im Büro

+49 (0) 5493 9870-52
+49 (0) 5493 9879-57
vCard


Niels  Moritz

Niels Moritz

Beratung Wiederkäuer / Kälber

+49 (0) 5493 9870-510
+49 (0) 5493 9879-57
vCard






VILOFOSS

Vormischungen • Mineralfutter • Spezialprodukte • Einzelkomponenten • Stallhygiene